Radfahrer stürzt acht Meter in den Tod
Symbolbild
Symbolbild | Bild: Patrick Pleul (dpa)
Rottweil
13.08.2017 14:58
57-jähriger Mann kommt in Rottweil von der Straße ab und fällt von einer Brücke in die Tiefe.

Tödliche Verletzungen hat ein Fahrradfahrer bei einem Unfall an der Straße Neckartal in Rottweil erlitten. Der 57-Jährige Mann sei am Samstag gegen 9.45 Uhr in Richtung Gewerbegebiet Neckartal unterwegs gewesen. Dann sei er aus noch nicht geklärter Ursache auf einer Brücke, die über die Bahnlinie führt, nach rechts von der Straße abgekommen und stürzte über das Brückengeländer rund 8 Meter in die Tiefe stürzte, teilte die Polizei mit. Der hinzugerufene Notarzt konnte nur noch den Tod des 57-Jährigen feststellen. Die Verkehrspolizei Zimmern ob Rottweil hat die Unfallaufnahme übernommen.

Ihre Meinung ist uns wichtig
1 Kommentare