Ein Pizzabäcker und sein Mitarbeiter eilen bei einem Brand zur Rettung
Kanton Aargau
28.01.2018 16:50
Ein Pizzabäcker und sein Mitarbeiter retten zwei Männer bei einem Brand in Schinznach-Bad aus einer verqualmten Wohnung und setzen den Notruf ab.

In einer Wohnung in Schinznach-Bad, Bezirk Brugg, ist am Freitagabend ein Brand ausgebrochen. Die beiden Bewohner mussten mit einer Rauchgasvergiftung ins Spital eingeliefert werden. Brandursache war wohl ein defekter Heizlüfter. Wie die "Aargauer Zeitung" recherchierte, verhinderte ein benachbarter Pizzabäcker Schlimmeres. Demnach hätten der 58-jährige Pizzabäcker und sein Mitarbeiter sofort den Notruf abgesetzt und seien zur brennenden Wohnung gerannt. Sie hätten zwei hilflose Männer aus der völlig verqualmten Wohnung gerettet.

Ihre Meinung ist uns wichtig