16 200 Franken für Motorradkennzeichen
Kanton Aargau
09.02.2018 15:26
Ein Aargauer ersteigert für 16 200 Franken sein spezielles Motorradkennzeichen mit der Nummer „AG 79“.

Einem Aargauer war sein spezielles Motorradkennzeichen mit der Nummer „AG 79“ 16 200 Franken wert. „Das ist mit Sicherheit das teuerste Motorrad-Kontrollschild in der Schweiz“, so wird der Präsident der IG Schweizer Kontrollschilder in der Aargauer Zeitung zitiert. Die Praxis der Kantone spezielle, sogenannte „Nummer-1-Schilder“ zu versteigern, bringe demnach den Kantonen viel Geld ein. Ebenfalls viel Geld habe diese Woche ein Auto-Kontrollschild dem Kanton Aargau eingebracht: „AG 5507“ sei für satte 31 500 Franken ersteigert worden. (eba)

Ihre Meinung ist uns wichtig