Stettener Straße: Skoda und Lastwagen kollidieren in Kurve
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall».
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall». | Bild: Patrick Seeger/Archiv
Meersburg
09.02.2018 19:44
Eine 50-Jährige war am Donnerstag, gegen 7.30 Uhr, auf der Stettener Straße mit ihrem Skoda in Richtung Fähre unterwegs und wollte in einer Rechtskurve den Lastwagen eines 39-Jährigen rechts überholen, berichtet die Polizei.

Den Angaben der Frau zufolge sei der Lastwagen so weit links gefahren, dass sie davon ausging, er würde nach links abbiegen. Im Kurvenverlauf kam es dann zu einer Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Die Insassen blieben unverletzt. Die Polizei schätzt den Schaden auf 5000 Euro.

 

Ihre Meinung ist uns wichtig