Narren veranstalten traditionellen Hexensabbat in Waldkirch
Eine Hexenmaske auf einem Fenstersims in Waldkirch.
Eine Hexenmaske auf einem Fenstersims in Waldkirch. | Bild: Patrick Seeger/Archiv
Waldkirch
10.02.2018 00:35
Mehrere tausend Menschen werden heute Abend in Waldkirch bei Freiburg zum traditionellen Hexensabbat erwartet. Das schaurige Narrenspektakel gilt nach Angaben der Organisatoren als einer der jährlichen Höhepunkte der schwäbisch- alemannischen Fastnacht.

Die Veranstaltung lockt unter anderem wegen der historischen Masken und Gewänder überregional Besucher an. Rund 80 Hexen tanzen dabei um ein großes Feuer und springen über die Flammen, sie bilden die Kulisse für eine mystische Erzählung. Den Hexensabbat in Waldkirch gibt es seit 1975, veranstaltet wird er jährlich zur Fastnacht von Hexen der örtlichen Narrenzunft Krakeelia.

Ihre Meinung ist uns wichtig
0 Kommentare