Kunstwerke für die Straße: Alle Bilder und Videos vom Street-Art-Festival in Blumberg
Nikolaj Arndt aus Marburg hat ein 200 Quadratmeter großes 3D-Bild eines Wolfs in einer Winterlandschaft auf den Blumberger Marktplatz gemalt. <em>Bilder: Bernhard Lutz</em>
Nikolaj Arndt aus Marburg hat ein 200 Quadratmeter großes 3D-Bild eines Wolfs in einer Winterlandschaft auf den Blumberger Marktplatz gemalt. Bilder: Bernhard Lutz | Bild: Bernhard Lutz
Blumberg
10.07.2017 14:47
Das Street-Art-Festival in Blumberg lockte am Wochenende Tausende Besucher. 100 Hobbymaler und Profis färbten die Hauptstraße bunt – die Farben halten zum Teil mehrere Monate lang.

Blumbergs Innenstadt wurde am Wochenende bunt. Ab dem frühen Samstagmorgen bevölkerten 100 Straßenmaler die Malmeile in der Hauptstraße. Das Spektrum reichte von Kindern, Familien, Kindergärten, Schulen über jugendliche und erwachsene Hobbymaler bis hin zu rund 30 Profis, die zwölf 3D-Bilder auf das Pflaster zauberten. Die Mischung verleiht dem Festival, das die Werbegemeinschaft Blumberg Gewerbeverein und die Stadt Blumberg zum sechsten Mal veranstalteten, seinen eigenen Charme. Das Street-Art-Festival hat international einen guten Ruf und zählt zu den zehn größten Events dieser Art in Europa. Die Künstler kamen aus 16 Ländern.

Die Hobbykünstler malen mit Kreide, die Profis gehen anders zur Sache. So grundiert die 3D-Malerin Rebecca Karcher ihr Werk mit Pigmenten, die sie in Wasser auflöst und mit Acrylbinder versetzt. Für die Feinarbeit nimmt sie Kreide, die sie wiederum mit Haarspray fixiert. Ihre Werke halten mehrere Tage, wobei von ihrem letztjährigen Motiv, ihrer Hommage an Bud Spencer, dieses Jahr sogar noch dessen Kopf ein bisschen zu sehen war. Nikolaj Arndt, der das große 3D-Bild malte, verwendete auch Fassadenanstrichfarbe, die mehrere Monate hält. Sein Motiv von einem Wolf in einer Winterlandschaft ist nach Aussage der Veranstalter mit 200 Quadratmetern das größte 3D-Bild in Süddeutschland.

Alle Bilder vom Street Art Festival 2017:



» alle Bilder ansehen



» alle Bilder ansehen



» alle Bilder ansehen



» alle Bilder ansehen



» alle Bilder ansehen



» alle Bilder ansehen



» alle Bilder ansehen



» alle Bilder ansehen



» alle Bilder ansehen



» alle Bilder ansehen



» alle Bilder ansehen



» alle Bilder ansehen

 

Ihre Meinung ist uns wichtig
0 Kommentare