Lieferwagen brennt aus
Bild: KaPo ZH
Bülach
13.04.2017 14:24
Feuer hat im Bülacher Gewerbegebiet einen Lieferwagen zerstört und eine Gebäudefassade beschädigt.

Beim Brand eines Lieferwagens ist am Mittwochabend in Bülach Sachschaden von mehreren zehntausend Franken entstanden. Verletzt wurde niemand. Wie die Zürcher Kantonspolizei mitteilt, meldeten Anwohner kurz nach 22 Uhr das im Gewerbegebiet ausgebrochene Feuer. Die ausgerückte Stützpunktfeuerwehr Bülach fand einen brennenden Lieferwagen vor, von dem die Flammen bereits auf die Fassade des nebenstehenden Gebäudes übergegriffen hatten. Der Brand wurde schnell unter Kontrolle gebracht. Der Lieferwagen brannte dennoch aus. Die Ursache des Feuers ist zurzeit unklar und wird durch den Brandermittlungsdienst der Kantonspolizei untersucht. (mhe)

0 Kommentare