35-jähriger Autofahrer überschlägt sich zwischen Völlkofen und Friedberg
Bad Saulgau
21.04.2017 18:16
Der Autofahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt und konnte sich aus dem Wrack des Wagens selbst befreien.

Leicht verletzt überstand ein 35-jähriger Golf-Fahrer einen Unfall auf der Kreisstraße zwischen Völlkofen und Friedberg. Laut Polizei kam der Autofahrer am Donnerstagmorgen aus noch unklarer Ursache in einer Linkskurve von der Straße ab. Danach fuhr er über die Fahrbahn und stieß gegen eine Böschung, woraufhin sich das Auto überschlug. Der Mann konnte sich selbst aus dem Auto befreien. Mit einem Rettungswagen kam er ins Krankenhaus.

0 Kommentare