Pärchen verhält sich verdächtig
Symbolbild
Symbolbild | Bild: dpa
Stockach
13.08.2017 14:34
Ein verdächtiges Pärchen ist von Zeugen am Samstag kurz nach Mitternacht auf einem Grundstück in der Mainaustraße beobachtet worden.

Laut Mitteilung der Polizei habe der etwa 1,80 Meter große Mann, der einen dunklen Kapuzenpulli trug, durch ein gekipptes Fenster in das Gebäudeinnere gesehen. Mit seiner dunkel gekleideten Begleiterin, die ein Kopftuch trug, flüchtete er in gebückter Haltung vom Grundstück in Richtung Königsbergstraße. Unklar ist, ob es zu Straftaten kam. Aufgrund von Zeugenbeobachtungen könnten die beiden mit einem Fahrzeug mit ausländischem Kennzeichen unterwegs gewesen sein. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Stockach, Telefon (07771) 9391 0, zu melden.

Ihre Meinung ist uns wichtig
0 Kommentare