Außenminister Sigmar Gabriel beantwortet am Montag Fragen zur Landshut
Auf dem Gelände des Dornier-Museums soll die Landshut künftig ausgestellt werden.
Auf dem Gelände des Dornier-Museums soll die Landshut künftig ausgestellt werden. | Bild: Lukas Schäfer
Friedrichshafen
11.08.2017 19:41
Wenn Außenminister Sigmar Gabriel am Montag nach Friedrichshafen kommt, wird auch die geplante Ausstellung der Landshut im Dornier-Museum ein Thema sein.

Wenn Außenminister Sigmar Gabriel am Montag in Friedrichshafen landet, wird am Flughafen keine große Delegation der Stadt Friedrichshafen auf ihn warten. „Das Auswärtige Amt wird sich mit Herrn Oberbürgermeister Brand in Verbindung setzen und die Gespräche fortsetzen, wenn die Urlaubszeit beendet ist. Die Stadt Friedrichshafen freut sich sehr, Herrn Bundesaußenminister Gabriel zu einem späteren Zeitpunkt empfangen zu dürfen“, heißt es in einer Stellungnahme der Stadt. Ein Besuch im Rathaus findet am Montag nicht statt. Sigmar Gabriel wird allerdings nach Angaben des Dornier-Museums gegen 11.30 Uhr gemeinsam mit Museumsdirektor David Dornier vor die Presse treten und Fragen über die Rückholung, die Restaurierung sowie die Ausstellung der 1977 entführten Lufthansa-Maschine Landshut beantworten. Die Boeing soll künftig in Friedrichshafen gezeigt werden.

Ihre Meinung ist uns wichtig
0 Kommentare